Empfohlene und zertifizierte Vorbereitungsunterlagen

Durch die Konzentration auf das wesentliche Kernwissen der Betriebswirtschaft ist auch der Vorbereitungsaufwand zum Bestehen der EBC*L Prüfung gering.

Je nach Vorkenntnissen und Praxiserfahrung ist mit einer Vorbereitungszeit von 30 bis 80 Stunden zu rechnen.

 

Dezidierte Richtlinie des EBC*L ist es, dass möglichst viele Personen die (anspruchsvolle aber faire) Prüfung bewältigen können. Um dies gewährleisten zu können,

  • wurden hoch moderne Unterlagen entwickelt und
  • bieten die akkrediterten Prüfungszentren für jede Zielgruppe und jeden Bedarf passende Trainingskonzepte an.


Die Trainingskonzepte reichen von

  • reinem e-learning-Angebot (nur empfohlen für Personen mit Vorkenntnissen)
  • begleitetem e-learning (mit Online-Tutor)
  • Büchern
  • Kombination aus Selbstlernen und Präsenzseminar
  • bis zu reinen Präsenzseminaren (ganztägig geblockt bis zu stundenweisen Abendkursen)


Für welche Trainingsmethode Sie sich entscheiden, sollte abhängig gemacht werden von Ihren Vorkenntnissen sowie der Möglichkeit und dem Willen sich Inhalte selbständig (zu Hause) anzueignen.

Die Seminarzeiten (Anwesenheitszeiten) reichen (z.B. für die Stufe A) von Null Tagen (reines e-learning), 2-Tages-Crashkursen bis zu 12-tägigen Abendkursen.

Je länger die Präsenzzeiten sind, desto höher werden verständlicherweise auch die Seminarpreise sein.