EBC*L Prüfung

1.) Wo kann man die EBC*L Prüfung ablegen?

 

Prüfungen werden durch akkreditierte EBC*L Prüfungszentren (PZ) abgenommen. Dabei handelt es sich um etablierte Bildungsinstitutionen bzw. Trainingsunternehmen, die, um Prüfungszentrum werden zu können, ein Akkreditierungsverfahren durchlaufen haben.

 

2.) Kann man die Prüfung auch online ablegen?

 

Nein. Die EBC*L Prüfung kann nur schriftlich abgelegt werden. Es handelt sich bei den Prüfungsfragen auch um „offene“ Fragestellungen (keine simplen Multiple Choice-Fragen mit Antwortvorgaben).

 

3.) Gibt es Musterprüfungen/Musterlösungen?


Ja. EBC*L-Interessierte haben die Möglichkeit, sich eine Musterprüfung im Bereich Service und Downloads downzuloaden bzw. bei der EBC*L Repräsentanz anzufordern.

 

4.) Was kommt zur EBC*L Prüfung und wie läuft diese ab?

 

EBC*L Stufe A

 

Inhaltliche Grundlage der Stufe A Prüfung ist der EBC*L Lernzielkatalog Stufe A.

 

 Die Themen, die bei der EBC*L Prüfung Stufe A abgefragt werden, sind:

 

  • Unternehmensziele und Kennzahlen
  • Bilanzierung
  • Kostenrechnung
  • Wirtschaftsrecht

 
Um die EBC*L Prüfung Stufe A positiv zu absolvieren (2-stündig und handschriftlich), müssen 75 % der möglichen 100 Punkte erreicht werden. Die Fragen sind alle offen gestellt (keine Multiple-Choice-Tests). Die Prüfung zur EBC*L Stufe A beinhaltet 16 Wissensfragen, 4 Verständnisfragen und 1 Fallbeispiel. 

 

 

EBC*L Stufe B

 
Die Struktur der EBC*L Prüfung Stufe B gleicht jener der Stufe A. Es sind 12 Wissensfragen und 3 Verständnisfragen zu beantworten, sowie 1 Fallbeispiel zu lösen. Die Antworten müssen von den KandidatInnen frei formuliert werden (keine Multiple-Choice-Fragen).

 
Inhaltliche Grundlage der Stufe B Prüfung ist der EBC*L Lernzielkatalog Stufe B.

 
Die Prüfung wird in zwei Teilen durchgeführt:

 
Teilprüfung 1 (1,5 h)

 

Businessplan, Marketing und Verkauf 

Teilprüfung 2 (1,5 h)

 

Finanzplanung (Budgetierung), Investitionsrechnung und Finanzierung 

Es ist auch möglich, nur eine der beiden Teilprüfungen zu absolvieren.

 

Um die EBC*L Prüfung Stufe B positiv zu absolvieren, müssen bei beiden Teilprüfungen 75 % der möglichen 80 Punkte erreicht werden.

 

 

5.) Wie oft kann ich zur EBC*L Prüfung antreten?

 
Der Prüfling kann beliebig oft zur EBC*L Prüfung antreten. Jeder Prüfungsantritt ist jedoch kostenpflichtig und wird dem Prüfling verrechnet.

 

6.) Wie wird das Prüfungsergebnis mitgeteilt? Wie lange dauert das?

 
Der Kandidat erhält die Information direkt vom Prüfungszentrum. Alle EBC*L Zertifikate werden innerhalb von maximal 6 Wochen nach der Prüfung ausgestellt und den Prüfungszentren zugestellt. Die Ausstellung aller EBC*L Zertifikate erfolgt durch das International Centre of EBC*L in Wien.

 

7.) Wer korrigiert die EBC*L Prüfungen?

 

EBC*L Prüfungen werden zentral durch akkreditierte Beurteiler der jeweiligen Repräsentanz korrigiert. Die Beurteilung und die Bekanntgabe der Prüfungsergebnisse erfolgt innerhalb von 15 Werktagen durch die
zentrale Beurteilungsstelle an das jeweilige Prüfungszentrum.